Tönisberg, Wachtendonk, Grefrath – die Mühle, die Kelten und das Schaf

Hi zusammen, es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Tourbericht. Dieses Mal bin ich in unserer Region geblieben, knappe 60 Kilometer sind es am Ende geworden. Los ging es in Krefeld Mitte, erstes Ziel war das Hülser Bruch, ein wunderbares Naturschutzgebiet im Norden der Stadt. Vorbei am Nordbahnhof, in normalen Zeiten eine Haltestelle für … Tönisberg, Wachtendonk, Grefrath – die Mühle, die Kelten und das Schaf weiterlesen

Grenzlandcup 2020 und der böse Clown

Hallo zusammen, ich war wieder mit dem Rad unterwegs, dieses Mal war das Ziel der Flugplatz in Grefrath. Seit einigen Jahren wird dort der sogenannte Kappes Wettbewerb ausgeflogen. Dabei geht es darum, lange Strecken mit einem Segelflugzeug zurückzulegen. Der Wettbewerb heißt so, weil zu der Jahreszeit viel Kappes auf den Feldern der Region zu sehen … Grenzlandcup 2020 und der böse Clown weiterlesen

Sonne, Regen, Duisburg, Moers – alles dabei

Hallo zusammen, man kommt ja zu nichts. Ich weiß, in der letzten Zeit leite ich viele Blogpostings so ein, aber es stimmt halt auch. Im heutigen Blogpost geht es deshalb auch um eine  Radtour, die schon ne gute Woche her ist. Letzten Samstag habe ich etwas freie Zeit genutzt und bin einfach mal losgefahren. Ein … Sonne, Regen, Duisburg, Moers – alles dabei weiterlesen

Fahrt zu den Mammutbäumen

Hallo zusammen, der Job ist stressig gerade, eigentlich fühlt sich mein ganzes Leben gerade recht stressig an. Der beste Ausgleich für mich ist es dann, sich aufs Rad zu schwingen und den Kopf frei zu bekommen. So auch am vergangenen Sonntag. Vor einiger Zeit war ich schon mal in Kaldenkirchen in der "Sequoiafarm", dieses tolle … Fahrt zu den Mammutbäumen weiterlesen

Kamp-Lintfort und die Halden

Hallo zusammen, nach etlichen Wanderungen in der letzten Zeit gibt es heute mal wieder einen Bericht über eine Radtour. Mein Hauptziel war Kamp-Lintfort. "Schuld" daran ist ein Facebook-Posting von Rene Schneider, Politiker aus Kamp-Lintfort. Er hatte berichtet, dass die erste reguläre Niederrheinbahn den Haltpunkt Kamp-Linfort Süd erreicht hat. Kamp-Lintfort Süd? Ich hatte mal irgendwo gelesen, … Kamp-Lintfort und die Halden weiterlesen

Motivation durch den Badge – nasse Runde auf die Halde

Hallo zusammen, bei wundervollem Wetter zu radeln ist schön, bei Wind und Regen ist es....auch schön ;). Ich gebe aber zu, die "Angangsmotivation" ist geringer. Bei sowas hilft mir tatsächlich die App Strava, ohne das ich von irgendwem beauftragt oder gar bezahlt würde, sage ich das trotzdem so. Ich nutze diese App um meine Strecken … Motivation durch den Badge – nasse Runde auf die Halde weiterlesen

Faszinierende Bäume, leckeres Essen und Wetterglück – Betriebsausflug 2019

Hallo zusammen, hach, das war wirkliche eine tolle Tour am Mittwoch. Der jährliche Betriebsausflug der Mediothek stand an und dieses Mal war es eine schwere Geburt bis das Ziel feststand. Von Kletterwäldern über Hansestädte und einem Paddelausflug bis hin zur sechs Stunden Busfahrt nach Antwerpen war alles dabei. Nach einigem Hin- und Her wurde es … Faszinierende Bäume, leckeres Essen und Wetterglück – Betriebsausflug 2019 weiterlesen

Der Wald, die Pipeline und die neue Bibliothek

Hallo zusammen, ich wollte heute wieder ein paar Kilometer auf dem Rad zurücklegen und war auf der Suche nach einem lohnenden Ziel. Da fiel mir ein, dass meine liebe Kollegin Katrin ja jetzt die neue Stadtbibliothek in Willich leitet und ich noch keinen Antrittsbesuch gemacht habe. Also war das Ziel klar, es ging nach Willich … Der Wald, die Pipeline und die neue Bibliothek weiterlesen

Ein neues Flugzeug ist in der Stadt

Hallo zusammen, früher war ich ziemlich oft am sympathischen kleinen Flugplatz in Grefrath, heute komme ich nicht mehr so oft dazu, Vergangenen Dienstag habe ich aber mal wieder eine Radtour dorthin unternommen. Grund dafür war der Besuch eines Demonstrator-Flugzeuges. Die Firma Quest Aircraft versucht mit ihrer Kodiak 100 auch in Deutschland Fuß zu fassen und … Ein neues Flugzeug ist in der Stadt weiterlesen

Schlaflos in Krefeld

Hallo zusammen, wie sieht es aus bei Euch, wie habt ihr die letzten heißen Tage, und vor allem die tropischen Nächte überstanden? In meiner Wohnung sind es auch Nachts noch an die 30 Grad, das ist einem gesunden Schlaf irgendwie nicht förderlich. Also veranstaltet man am besten vor dem Einschlafen noch etwas, was einen zumindest … Schlaflos in Krefeld weiterlesen

Buntes Krefeld

Hallo zusammen, letzten Samstag habe ich eine kleine Runde durch Krefeld gedreht, das Wetter war OK, Kilometer fürs Stadtradeln sammeln kann man immer und so bin ich, etwas planlos, einfach mal losgefahren. Als ich an diesem Vorgarten hier vorbeikam, dachte ich, vielleicht wäre der botanische Garten ein ganz gutes Ziel. Dieser Garten hier ist jetzt … Buntes Krefeld weiterlesen

Geschenkte Zeit – eine Radtour zum Geburtstag

Hallo zusammen, hach, das war eine richtig schöne Tour vergangenen Freitag. Meine Mama wohnt noch in Duisburg, macht jede Woche Mittwochs und Freitags eine Radtour mit Freundinnen und Freunden und hatte letzten Freitag Geburtstag ;). Materielle Dinge schenken kann ja jeder, also habe ich mir gedacht, was ist wirklich wertvoll und nachhaltig? Zeit, unsere Leben … Geschenkte Zeit – eine Radtour zum Geburtstag weiterlesen

Bauhaus, Infos und Kilometer – Stadtradeln 2019

Hi zusammen,

in Krefeld ist am Montag das STADTRADELN wieder gestartet. Ich bin auch in diesem Jahr wieder der Teamkapitän vom #TeamMediothek und, wie im letzten Jahr, haben wir auch in 2019 wieder an der Auftakttour teilgenommen. Ich habe auf dem Blog der Mediothek ein bisschen was dazu geschrieben 😉

Viel Spaß dabei,
Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hallo zusammen,

es geht endlich wieder los. Die große STADTRADELN-Aktion findet vom 17. Juni bis zum 17. Juli 2019 in Krefeld statt. Wisst ihr, vielleicht vom letzten Jahr noch, was das STADTRADELN ist und worum es geht? Wenn nicht, ein paar kurze Infos habe ich für Euch, bevor es dann mit endlich mit der Auftakttour losgeht.

Also, die Aktion ist vom Klima-Bündnis initiiert und läuft, bundesweit, vom 1. Mai bis zum 30. September 2019 und es geht darum was Gutes fürs Klima zu tun. Idealerweise macht man das natürlich nicht nur an 21 aufeinanderfolgenden Tagen, aber im Aktionszeitraum kann man medien- und aufmerksamkeitswirksam aufs Fahrrad steigen. Wir machen das mit der Mediothek jetzt bereits zum fünften oder sechsten Mal, so genau weiß ich das gar nicht mehr 😉 Seit einiger Zeit treten wir beim STADTRADELN als #TeamMediothek an, mit T-Shirts und ne ordentlichen Portion TeamSpirit ;). Die Mischung aus…

Ursprünglichen Post anzeigen 661 weitere Wörter

Sonne, Küken und die ersten Kilometer

Hallo zusammen, es geht los, das STADTRADELN in Krefeld startet heute. Im Netz sind Großbuchstaben ja eigentlich schreien, beim STADTRADELN handelt es sich aber um eine Wortbildmarke, die man genauso verwenden soll ;). Also, ich schreie Euch nicht an, ich halte mich an die Absprachen mit dem Klimabündnis, den Ausrichtern des STADTRADELN, ein s dahinter … Sonne, Küken und die ersten Kilometer weiterlesen

Natur und eine lange Leitung

Hallo Leute, ich war wieder auf dem Rad unterwegs. Dienstag Nachmittag war das Wetter ganz OK und ich wollte in den Sattel, schon ein stückweit ohne konkretes Ziel, einfach mal raus. Ich habe mich dann so grob in Richtung Hüls orientiert und bin durch das Hülser Bruch gefahren. Tolle Radwege gibt es da, viel Wald … Natur und eine lange Leitung weiterlesen