Die Sache mit den Herausforderungen

Hi zusammen,

der letzte Post, dieser HIER, sprach von Herausforderungen und der Tatsache, dass ich sie annehmen wollte. Nun ja. Habe ich getan. Von den 250 Kilometern sind auch schon 23 erradelt ;). Die Herausforderung läuft ja noch bis Montag….*hüstel*. Also natürlich waren Termine und das Wetter schuld, dass es bislang nicht mehr geworden ist….und vielleicht auch ein bisschen die, nicht vorhandene, Grundkondition. Immerhin, eine 17 Kilometer“tour“ hab ich dann doch hinbekommen…

Na ja. Immerhin. Mal sehen, was da in dieser Woche noch so zukommt. Vielleicht, wenn die Motivation und das Wetter stimmt, schwinge ich mich am Wochenende nochmal aufs Rad. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es die 250 Kilometer bis Montag Abend, knapp, nicht werden. Ich halte Euch auf dem Laufenden…

Gruß Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.