Windige Runde durch Krefeld

Hallo zusammen,

am Wochenende war ich, bei bestem Wetter, auf einem Flugplatzfest in Wesel, bevor es dazu aber einen Eintrag gibt, wollte ich Euch erst mal mit nach Krefeld nehmen. Ich bin immer noch an meinem Projekt „Euer Krefeld“ für die Mediothek Krefeld dran. Deshalb habe ich mich heute nach dem Dienst auch wieder aufs Rad geschwungen. Allerdings lagen dicke Wolken über Krefeld und es war richtig windig…

Eine kleine Runde hatte ich mir vorgenommen und so wurden es knappe 25 Kilometer. Ziel dieser Touren ist es, Dinge in Krefeld zu entdecken, an denen man sonst gedankenlos vorbeifährt. Unterwegs entdeckte ich dieses Tor zu einem Garten. Hat irgendwie etwas.

Wenn man sich zwingt mal von den Hauptstrassen weg zu fahren, entdeckt man immer wieder etwas Neues. Ich bin jetzt schon knappe 300 Kilometer durch Krefeld geradelt, und sicherlich auch schon einige Mal an diesem Torbogen vorbei…gesehen habe ich ihn heute zum ersten Mal.

Klassiker, wie den Kran in Uerdingen, der auf dem nächsten Bild zu sehen ist, wechseln sich mit solchen Kleinoden wir oben ab. Wer sich für mehr Bilder aus Krefeld interessiert, welche beim radeln entstanden sind, der sollte vielleicht immer mal wieder einen Blick in dieses Album werfen. HIER FESTE KLICKEN

So, dass soll es schon wieder gewesen sein von meiner schnellen Runde durch Krefeld. Wie immer habe ich Euch noch die GPS Koordinaten und ein relive Clip angehängt. Schaut doch mal, ob ihr nicht auch öfter mal wieder durch Krefeld, oder Eure eigene Stadt radeln wollt. Ist ne spannende Sache.

GPS Daten

Wie immer hoffe ich, es hat Euch gefallen…

Euer Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s