Urlaubstag 14: Der Wald, der Garten und Rudi Carell

Hallo Leute, während ich diese Zeile in den Blog poste steht auf der Straße vor meiner Tür ein Rettungswagen. Der Dritte heute. Rudi Carell sang dereinst die Frage, wann es mal wieder richtig Sommer wird, nun, er hätte an der aktuellen Hitzewelle wohl seine Freude gehabt. Die Notdienstcrews sind permanent im Einsatz, die Leute klappen … Urlaubstag 14: Der Wald, der Garten und Rudi Carell weiterlesen

Roadtrip in den Urlaub: Tag 1 – Das Bibcamp in Hamburg

Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich einen Roadtrip ohne konkretes Ziel in Richtung Norden gemacht, aktuell habe ich wieder Urlaub und ich bin wieder unterwegs. Verrückterweise auch erstmal wieder in Richtung Norden. Ich war nämlich gestern beim BibCamp in Hamburg. Da ich Donnerstag Abend noch Spätdienst hatte ging es am Freitag Morgen früh los … Roadtrip in den Urlaub: Tag 1 – Das Bibcamp in Hamburg weiterlesen

Auftakttour zum Stadtradeln 2018

Hallo zusammen,

gestern ist in Krefeld das Stadtradeln wieder gestartet. Ich bin mit zwei Kolleginnen mitgefahren und habe auf dem Blog der Mediothek ein bisschen was über die Tour gebloggt 😉

Ich hoffe, es gefällt Euch,
Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hallo zusammen,

lange haben wir darauf hin gefiebert, gestern war es endlich soweit. Das STADTRADELN in Krefeld geht in die nächste Runde. Auch in diesem Jahr machen wir als Mediothek Krefeld wieder mit und ich darf erneut als Teamkapitän fungieren. Im Vorfeld haben wir ordentlich Rekrutierungsarbeit geleistet, so das wir aktuell ein Team von knapp 30 Menschen sind. Viele Nutzer sind dabei, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mediothek.

Im vergangenen Jahr gab es eine offizielle Auftakttour inklusive Ansprache von OB Frank Meyer, in diesem Jahr gab es mehrere Tourangebote und das große Stadtradel-Treffen findet erst am 1. Juli in Uerdingen statt. Wir haben uns zur Teilnahme an der Tour unter der Leitung von Karl-Heinz Renner entschieden. Knappe 30 Kilometer sollten es werden, Krefeld Willich, Meerbusch und zurück. Kalle Renner hat am Donnerstag auch schon einen ADFC Stand in der Mediothek betreut und im letzten Jahr die Auftakttour so grandios…

Ursprünglichen Post anzeigen 969 weitere Wörter

Das Bookbike kommt nach Krefeld

Hallo zusammen, das waren richtig tolle Neuigkeiten, als klar war, dass die Mediothek Krefeld in diesem Jahr Teil der Bookbike-Tour wird. Ihr habt keine Ahnung, worum es dabei geht? OK, der Reihe nach. Das Bookbike ist ein Lastenfahrrad, welches in seinem "Frachtabteil" alles mitbringt um aktive Leseförderung zu betreiben. Da sind natürlich Bücher drin, aber … Das Bookbike kommt nach Krefeld weiterlesen

Der Rhein, der See, der Flugplatz, der Berg – und der Postbote

Hallo zusammen, nach der fantastischen Geburtstagsparty in der Mediothek und einer Facebook-Schulung für Senioren, die ich Morgen vor der Brust habe, stand heute Arbeit für mich auf dem Programm. Bilder bearbeiten, Videos schneiden, eine Prezi erstellen....bis ich das Wetter sah. Da es hier jetzt einen Eintrag zu einer Radtour gibt, ahnt ihr es sicher schon, … Der Rhein, der See, der Flugplatz, der Berg – und der Postbote weiterlesen

Von Kampfjets, Fahrrädern und Social Media – wie ich in der Mediothek gelandet bin

Hallo zusammen,

ich habe für den Blog der Mediothek mal ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. Wer mag, kann hier gern mal reinlesen 😉
Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hallo Leute,

der Plan heute ist es einen Vorstellungs-Blogeintrag zu schreiben. Meine Name ist Martin Kramer und als „Chef vonnet Social Media Team“ fange ich mal tapfer an. Also, ich wurde 1979 geboren, in Duisburg. Wir Duisburger haben diesen Reflex, wenn wir uns irgendwo vorstellen und sagen, wir kommen aus Duisburg, schieben wir immer den Satz „Wir haben auch schöne Ecken“ hinterher. Also, wir haben auch schöne Ecken. 😉

Relativ schnell war mir klar, ich werde Pilot. Bereits im Alter von 6 Jahren, hatte ich eine Faszination für die Fliegerei. Das mag daran liegen, dass mein Papa mich zum spazieren gehen immer mit zum Flughafen genommen hat oder dass die Flieger aus Düsseldorf immer über unser Haus geflogen sind. Entsprechend sah auch damals mein Kinderzimmer aus.

Also war mein Weg klar, erst durch die Grundschule und das Gymnasium bis zum Abitur und dann ab zur Bundeswehr mit dem Ziel, nach…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.009 weitere Wörter

Der Japanische Garten in Krefeld

Hallo zusammen, nach den 7 Tagen im Auto war es heute endlich mal wieder Zeit sich aufs Rad zu schwingen. Um sich wieder dran zu gewöhnen wollte ich heute nur so 20 Kilometer radeln und in der Umgebung bleiben. Also ging es ein bisschen durch die Krefelder Innenstadt, hoch zur Hochschule Niederrhein. Außer der stylischen … Der Japanische Garten in Krefeld weiterlesen

Roadtrip nach Norden – Tag 2: Billund und Aarhus

Hallo Leute, und weiter geht es mit meiner Tour in den Norden. Die Nacht in Hamburg war kurz, aber intensiv ;). Die Lage des Hotelzimmers zu Reeperbahn machte die Bude zwar zentral, aber eben auch nicht wirklich leise. Sei es drum, so konnte es heute Morgen früh weitergehen. Beim Blick aus dem Fenster war ich … Roadtrip nach Norden – Tag 2: Billund und Aarhus weiterlesen

Kleine Tour vor der Arbeit

Hallo zusammen, mein Leben ist gerade ziemlich hektisch und stressig, Veränderungen stehen an und auch sonst ist es, wie heißt es bei Facebook so schön, kompliziert ;). Was mir, eigentlich immer, hilft, ein bisschen klarer zu sehen ist Wasser. Ich sitze einfach gern am Wasser und lasse die Gedanken treiben. Wenn man dazu noch das … Kleine Tour vor der Arbeit weiterlesen

3.000 Kilometer und ein bisschen Uerdingen

Hi Leute, heute ist Reformationstag, oder Halloween, je nach Gusto. In diesem Jahr ist das ein nationaler Feiertag. Das haben wir Martin Luther zu verdanken, der heute vor 500 Jahren seine Thesen an die Kirchentür genagelt hat. In diesem Sinne, vielen Dank, Martin. Der freie Tag lädt ja quasi dazu ein, sich ein wenig aufs … 3.000 Kilometer und ein bisschen Uerdingen weiterlesen