Stairway to heaven, die Medusa und der komische Flieger

Hallo zusammen, es zog mich schon wieder zu einem Flughafen, dieses Mal aber mit dem Rad und auch so ganz ohne Nachbrenner. Aber, der Reihe nach. Letzten Montag habe ich auf der Arbeit erfahren, dass eine Antonov AN74 nach Düsseldorf kommt. Der Flieger ist schon ziemlich selten und, werdet ihr später noch sehen, auch optisch … Stairway to heaven, die Medusa und der komische Flieger weiterlesen

Flugplatzfest Wershofen / Eifel

Hallo zusammen, heute gibt es mal wieder einen kleinen Bericht über eines meiner Hobbies, die nichts mit dem Radfahren zu tun haben. Ich war am vergangenen Sonntag in Wershofen in der Eifel. Ähnlich wie vor einiger Zeit auf Texel fand dort ein Flugplatzfest statt. Was soll ich sagen, ich liebe diese Feste. Anders als auf … Flugplatzfest Wershofen / Eifel weiterlesen

Urlaubstag 20: Es beginnt mit einem Zug und es endet mit einem Zug

Hallo zusammen, gestern ging es wieder aufs Rad. In den letzten Wochen bin ich immer in Krefeld gestartet, jetzt sollte es mal woanders sein. Also hatte ich mir eine Strecke ab Dormagen rausgesucht und wollte mit dem Zug anreisen. Erste Etappe war also der Hauptbahnhof in Krefeld. Als ich noch in Erkrath gearbeitet habe, bin … Urlaubstag 20: Es beginnt mit einem Zug und es endet mit einem Zug weiterlesen

Roadtrip in den Urlaub: Tag 4 – Frankfurt, Limburg und Köln

Hallo Leute, der heutige Eintrag wird ziemlich Flugzeug- und Eisenbahnlastig, hat aber auch einen sakralen Teil ;). Ich habe es ja vorgestern schon angekündigt, gestern wollte ich mal wieder spotten, also Flugzeuge fotografieren gehen. Es gibt so ein paar Flughäfen, wo das richtig Spaß macht, Amsterdam gehört dazu, für mich aber auch seit frühester Kindheit, … Roadtrip in den Urlaub: Tag 4 – Frankfurt, Limburg und Köln weiterlesen

Roadtrip in den Urlaub: Tag 2 – Die Elbe, die zweite Liga und das Cello im Keller

Hallo zusammen, ich bin immer noch im Urlaub und immer noch unterwegs. Nach einer kurzen Nacht klingelte gestern Morgen in Hamburg der Wecker. Mein Hotel in Hamburg Harburg lag direkt an einer Bahnstrecke, böse Leute würde sagen, die Bahnstrecke liegt direkt IM Hotel. Die modernen Fenster lassen den Lärm draußen, wenn man sie aber aufmacht, … Roadtrip in den Urlaub: Tag 2 – Die Elbe, die zweite Liga und das Cello im Keller weiterlesen

Unter den Wolken muss die Freiheit grenzenlos sein

Hallo Leute,

heute mal wieder etwas so ganz ohne Fahrrad. Ich habe für den Blog der Mediothek mal über einen Mitflug in einem Segelflugzeug in Grefrath geschrieben. Schaut mal rein, ist eine wundervolle Sache und ich kann es nur jedem ans Herz legen, mal einen Segelflug zu machen.

Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hi zusammen,

heute nehme ich Euch mal mit auf ein Abenteuer, auf etwas, was Eure Perspektive verändert…und das Beste daran, ihr könnt es auch erleben, es ist umweltfreundlich, ursprünglich, gar nicht mal so teuer und man trifft tolle Menschen dabei. Habt ihr schon mal in einem Segelflugzeug gesessen? Das ist wirklich ein tolle Erlebnis.

Ich habe schon einige Flüge hinter mir und es immeroft (Thermik kann für einen untrainierten Magen schon mal…nun ja ) meistens genossen ;). Wie auf Schienen verlief allerdings mein letztes Silvesterfliegen. Dafür war ich bei den Mädels und Jungs des LSV Grenzland im Grefrath zu Gast. Erst habe ich am Boden mit den Pilotinnen und Piloten gefachsimpelt und einige Fotos der Flugzeuge gemacht.

Die meisten Flugzeuge strahlen ja eine gewisse Eleganz aus, bei Segelflugzeugen gilt das erst Recht. Um einen guten Gleitwert zu erzielen müssen sie sehr aerodynamisch sein und weisen oft eine große Flügelspannweite…

Ursprünglichen Post anzeigen 873 weitere Wörter

Roadtrip nach Norden – Tag 6: Munster, Soesterberg und Spijkenisse

Hallo Leute, heute wird es ziemlich Militärlastig, wen das so gar nicht interessiert, dem empfehle ich, Morgen wiederzukommen ;). Alle anderen sind herzlich eingeladen meinem Tag heute zu folgen. Obwohl, so ganz stimmt das nicht, es gibt auch eine sehr interessante Kirche, nun ja. Der Tag begann auf jeden Fall recht früh in Munster mit … Roadtrip nach Norden – Tag 6: Munster, Soesterberg und Spijkenisse weiterlesen

Roadtrip nach Norden – Tag 3: Roskilde und Kopenhagen

Hallo zusammen, weiter geht es mit meiner Tour durch den Norden. Heute war definitiv der Weg das Ziel. Los ging es heute Morgen in Aarhus. Bereits gestern hatte ich mir für 499 Kronen, das sind knappe 67 Euro, ein Ticket für die Fähre von Aarhus nach Odde geholt. Als Tagesziel hatte ich mir Kopenhagen ausgesucht … Roadtrip nach Norden – Tag 3: Roskilde und Kopenhagen weiterlesen

Große Flugtage in Wesel

Hallo zusammen, man kommt ja zu nix ;). Bereits am 9. und 10. September fanden auf dem Segelflugplatz Wesel die "Großen Flugtage 2017" statt. Heute möchte ich ein paar Worte zu dieser Veranstaltung verlieren. Ihr merkt schon, es wird wieder mal ein "Off Topic" - Eintrag, es geht nicht ums radeln., sondern ums fliegen. An … Große Flugtage in Wesel weiterlesen