Urlaubstag 14: Der Wald, der Garten und Rudi Carell

Hallo Leute, während ich diese Zeile in den Blog poste steht auf der Straße vor meiner Tür ein Rettungswagen. Der Dritte heute. Rudi Carell sang dereinst die Frage, wann es mal wieder richtig Sommer wird, nun, er hätte an der aktuellen Hitzewelle wohl seine Freude gehabt. Die Notdienstcrews sind permanent im Einsatz, die Leute klappen … Urlaubstag 14: Der Wald, der Garten und Rudi Carell weiterlesen

Urlaubstag 10: Die Helden, die Pokalsieger und die Dampflokomotive

Hallo zusammen, die letzten Tage waren eher ruhig und ganz gut für mein Punktekonto im einen oder anderen Spiel an der Konsole. Heute war ich aber endlich mal wieder auf dem Rad unterwegs. Bei den aktuell sehr warmen Temperaturen war es aber nur eine kurze Runde und auch erst am Nachmittag. Los ging es direkt … Urlaubstag 10: Die Helden, die Pokalsieger und die Dampflokomotive weiterlesen

Der Berg, das Wasser und die Begegnung

Hallo Leute, es ging wieder aufs Rad. Nach wie vor läuft die Aktion STADTRADELN in Krefeld, auch wenn die dazugehörige Website das nicht immer so tut ;), und da heißt es dann eben, ab in den Sattel und Kilometer machen. Wobei ich natürlich auch ohne die Aktion gern und viel auf dem Rad sitze. Aber, … Der Berg, das Wasser und die Begegnung weiterlesen

Der Wind, die Stempel und die 100 Kilometer-Marke

Hallo zusammen, beim letzten Blogeintrag habe ich Euch versprochen, dass da noch eine Tour kommt. Um die soll es heute gehen. Am vergangenen Sonntag, also dem 1. Juli 2018, fand in unserer Region der 27. Niederrheinische Radwandertag statt. Das ist jedes Jahr eine ziemlich coole und große Sache. Die Niederrhein Tourismus Gmbh, von der ich … Der Wind, die Stempel und die 100 Kilometer-Marke weiterlesen

Drei kleine Touren fürs Stadtradeln

Hallo zusammen, aktuell läuft hier in Krefeld das STADTRADELN und ich bin wieder Teamkapitän der Mediothek Krefeld. Es geht also darum, möglichst oft das Auto stehen zu lassen und zu radeln. Beim aktuellen Wetter ja wirklich eher ein Genuss als eine Einschränkung. In der letzten Woche habe ich, neben den täglichen Besorgungen drei kleine Touren … Drei kleine Touren fürs Stadtradeln weiterlesen

Auftakttour zum Stadtradeln 2018

Hallo zusammen,

gestern ist in Krefeld das Stadtradeln wieder gestartet. Ich bin mit zwei Kolleginnen mitgefahren und habe auf dem Blog der Mediothek ein bisschen was über die Tour gebloggt 😉

Ich hoffe, es gefällt Euch,
Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hallo zusammen,

lange haben wir darauf hin gefiebert, gestern war es endlich soweit. Das STADTRADELN in Krefeld geht in die nächste Runde. Auch in diesem Jahr machen wir als Mediothek Krefeld wieder mit und ich darf erneut als Teamkapitän fungieren. Im Vorfeld haben wir ordentlich Rekrutierungsarbeit geleistet, so das wir aktuell ein Team von knapp 30 Menschen sind. Viele Nutzer sind dabei, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mediothek.

Im vergangenen Jahr gab es eine offizielle Auftakttour inklusive Ansprache von OB Frank Meyer, in diesem Jahr gab es mehrere Tourangebote und das große Stadtradel-Treffen findet erst am 1. Juli in Uerdingen statt. Wir haben uns zur Teilnahme an der Tour unter der Leitung von Karl-Heinz Renner entschieden. Knappe 30 Kilometer sollten es werden, Krefeld Willich, Meerbusch und zurück. Kalle Renner hat am Donnerstag auch schon einen ADFC Stand in der Mediothek betreut und im letzten Jahr die Auftakttour so grandios…

Ursprünglichen Post anzeigen 969 weitere Wörter

Das Bookbike kommt nach Krefeld

Hallo zusammen, das waren richtig tolle Neuigkeiten, als klar war, dass die Mediothek Krefeld in diesem Jahr Teil der Bookbike-Tour wird. Ihr habt keine Ahnung, worum es dabei geht? OK, der Reihe nach. Das Bookbike ist ein Lastenfahrrad, welches in seinem "Frachtabteil" alles mitbringt um aktive Leseförderung zu betreiben. Da sind natürlich Bücher drin, aber … Das Bookbike kommt nach Krefeld weiterlesen

Kempen, Currywurst und die Nachtluft

Hallo zusammen, die Woche war stressig bislang, viel zu tun und wenig Zeit. Gestern Nachmittag und Abend habe ich mir aber etwas Zeit genommen und eine kleine Tour gemacht. Eigentlich sogar zwei Touren. Einmal von Grefrath nach Kempen und dann später noch eine kleine Runde durch das nächtliche Krefeld. Aber fangen wir vorne an, von … Kempen, Currywurst und die Nachtluft weiterlesen

Krefeld – schön hier!

Hallo zusammen, gestern Abend war das Wetter noch überraschend gut. Angeblich sollte es ja regnen, ich hatte aber Glück und hab die Chance direkt genutzt um mal durch Krefeld zu radeln. Knappe 15 Kilometer einfach ein wenig durch die Stadt fahren. Ich hab das ja schon öfter gesagt, es gibt schon echt tolle Ecken hier … Krefeld – schön hier! weiterlesen

Aufstieg in der Mittagspause

Hallo zusammen, derzeit spricht ganz Krefeld nur noch vom Aufstieg. Und ich heute auch....allerdings geht es bei mir ausnahmsweise mal nicht um den Fußballverein KFC Uerdingen, welcher nach einem denkwürdigen Relegationsspiel in die 3. Liga auf gestiegen ist, sondern um den Aussichtsturm in Hüls ;). Aber, der Reihe nach. Die Wettervorhersage sagte für heute Nachmittag … Aufstieg in der Mittagspause weiterlesen

Gran Fondo, Borussia und die Dampflok

Hallo zusammen, wow, heute bin ich ziemlich kaputt, aber auch ein wenig stolz auf mich. Meine erste 100 Kilometer Tour diesen Monat liegt hinter mir, ich habe die nächsten zwei Strava Trophäen eingesammelt und kann sogar noch sitzen...so einigermaßen ;). Los ging es heute Morgen recht früh von Krefeld aus in Richtung Kempen. Die Erdbeere … Gran Fondo, Borussia und die Dampflok weiterlesen

Der Feierabend, der Bunker und die WC-Ente

Hallo zusammen, endlich wieder auf dem Rad. In der letzten Woche war eine Menge los und so habe ich es kaum geschafft ein bisschen zu radeln. Gestern Abend nach meinem Spätdienst sah das Wetter aber recht konstant aus und ich bin direkt von der Arbeit aus losgedüst. Richtung Forstwald führte mich mein Weg, ein wenig … Der Feierabend, der Bunker und die WC-Ente weiterlesen

Unter den Wolken muss die Freiheit grenzenlos sein

Hallo Leute,

heute mal wieder etwas so ganz ohne Fahrrad. Ich habe für den Blog der Mediothek mal über einen Mitflug in einem Segelflugzeug in Grefrath geschrieben. Schaut mal rein, ist eine wundervolle Sache und ich kann es nur jedem ans Herz legen, mal einen Segelflug zu machen.

Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hi zusammen,

heute nehme ich Euch mal mit auf ein Abenteuer, auf etwas, was Eure Perspektive verändert…und das Beste daran, ihr könnt es auch erleben, es ist umweltfreundlich, ursprünglich, gar nicht mal so teuer und man trifft tolle Menschen dabei. Habt ihr schon mal in einem Segelflugzeug gesessen? Das ist wirklich ein tolle Erlebnis.

Ich habe schon einige Flüge hinter mir und es immeroft (Thermik kann für einen untrainierten Magen schon mal…nun ja ) meistens genossen ;). Wie auf Schienen verlief allerdings mein letztes Silvesterfliegen. Dafür war ich bei den Mädels und Jungs des LSV Grenzland im Grefrath zu Gast. Erst habe ich am Boden mit den Pilotinnen und Piloten gefachsimpelt und einige Fotos der Flugzeuge gemacht.

Die meisten Flugzeuge strahlen ja eine gewisse Eleganz aus, bei Segelflugzeugen gilt das erst Recht. Um einen guten Gleitwert zu erzielen müssen sie sehr aerodynamisch sein und weisen oft eine große Flügelspannweite…

Ursprünglichen Post anzeigen 873 weitere Wörter

Wind Nordost – Startbahn 05 – Tour zum Flughafen

Hallo Leute, in dem titelgebenden Song von Reinhard Mey ist das Wetter zwar deutlich schlechter, aber die Windrichtung stimmt. Heute ging es für mich mit dem Rad zum Düsseldorfer Flughafen. Ein bisschen Flugzeuge gucken und ein bisschen das wirklich unglaublich gute Wetter ausnutzen. Bei strahlendem Sonnenschein ging es also an der Fabrik Heeder vorbei in … Wind Nordost – Startbahn 05 – Tour zum Flughafen weiterlesen

Krefeld – schön hier!

Hi zusammen, ist das ein geniales Wetter zur Zeit? Vielleicht ein bisschen windig, aber so herrlich sonnig. Also war ich heute Morgen und gestern Nachmittag wieder auf dem Rad und habe Krefeld unsicher gemacht. Die Runde gestern führte mich zum zuerst zum Voltaplatz. Dort gibt es neben einer tollen Skateranlage auch "legale Wände" für Sprayer. … Krefeld – schön hier! weiterlesen