Auf nach Norden

Hallo zusammen,

ein letzter Klick noch im Büro und dann kann es losgehen. Als ich am Freitag Nachmittag die letzten Emails geschrieben, das letzte Buch ins Regal gestellt und den letzten Tisch getragen hatte, bedurfte es nur noch dem einen Klick auf den Abwesenheitsassistenten im Mailprogramm und ab dann hieß es: Eine Woche Urlaub!

Das Schöne an dieser kommenden Woche Urlaub ist die Tatsache, dass ich nahezu keine konkreten Pläne habe, außer das es nach Norden geht. Ich habe ein paar Ziele im Kopf, ob ich diese dann tatsächlich anfahre oder nicht, entscheide ich spontan. Vor knapp zwei Jahren habe ich diese Art der Urlaubsgestaltung zum ersten Mal gemacht und fand es ziemlich herrlich. Ich habe also nichts gebucht, sondern fahre Morgen früh los in Richtung Norden und schaue mal, wohin es mich verschlägt.

Da ich das Autofahren liebe, neben dem Radfahren eines meiner größten Hobbies, sind auch lange Strecken für mich kein Problem, da ist dann eher der Weg das Ziel. Blicke ich aktuell aus dem Fenster, sieht das Wetter ja nicht so verlockend aus, aber wenn die Wetterfrösche Recht haben, dann scheint es in der kommenden Woche ja durchaus besser zu werden. Also, meine Audible Bibliothek ist gut gefüllt, mein eReader aufgeladen, die Speicherkarten geleert und getankt hab ich auch schon. 😉

Mein Plan ist es, wenn alles so klappt, dass ich mich hier immer mal wieder mit einem kleinen Bericht aus dieser Woche zu Wort melde. Das mache ich mal davon abhängig, wie die Internetinfrastruktur am Zielort aussieht, wie fit ich bin und was ich am Tage so erlebt habe. Also, ich packe jetzt noch ein paar Klamotten zusammen und dann geht es Morgen früh los. Auf eine gute Zeit mit hoffentlich für mich, und Euch hier, spannenden Eindrücken.

Euer Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.