Unter den Wolken muss die Freiheit grenzenlos sein

Hallo Leute,

heute mal wieder etwas so ganz ohne Fahrrad. Ich habe für den Blog der Mediothek mal über einen Mitflug in einem Segelflugzeug in Grefrath geschrieben. Schaut mal rein, ist eine wundervolle Sache und ich kann es nur jedem ans Herz legen, mal einen Segelflug zu machen.

Euer Martin

Mediothek Krefeld

Hi zusammen,

heute nehme ich Euch mal mit auf ein Abenteuer, auf etwas, was Eure Perspektive verändert…und das Beste daran, ihr könnt es auch erleben, es ist umweltfreundlich, ursprünglich, gar nicht mal so teuer und man trifft tolle Menschen dabei. Habt ihr schon mal in einem Segelflugzeug gesessen? Das ist wirklich ein tolle Erlebnis.

Ich habe schon einige Flüge hinter mir und es immeroft (Thermik kann für einen untrainierten Magen schon mal…nun ja ) meistens genossen ;). Wie auf Schienen verlief allerdings mein letztes Silvesterfliegen. Dafür war ich bei den Mädels und Jungs des LSV Grenzland im Grefrath zu Gast. Erst habe ich am Boden mit den Pilotinnen und Piloten gefachsimpelt und einige Fotos der Flugzeuge gemacht.

Die meisten Flugzeuge strahlen ja eine gewisse Eleganz aus, bei Segelflugzeugen gilt das erst Recht. Um einen guten Gleitwert zu erzielen müssen sie sehr aerodynamisch sein und weisen oft eine große Flügelspannweite…

Ursprünglichen Post anzeigen 873 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s