Drone Racing Series in Düsseldorf

Hallo zusammen,

wenn ihr hier schon ein bisschen länger mitlest, wisst ihr ja, dass ich, neben dem Radfahren, auch noch das Copter-, oder landläufig, Drohnenfliegen als Hobby habe. Mir geht es dabei um eine erweiterte Fotomöglichkeit, deshalb bin ich mit einem sogenannten Photocopter unterwegs. Ein zwei Worte dazu habe ich mal hier aufgeschrieben.

Aber im Copterbereich gibt es noch eine andere, weitaus spektakulärere Variante, die Racer. Die dortigen Copter sind viel minimalistischer und werden per FPV geflogen. FPV? Frist Person View, also die Sicht ist genau die, die man hätte, säße man vorne auf der Drohne. Eine kleine Kamera überträgt das Bild auf eine Brille, die die Piloten aufhaben.

Seit einiger Zeit etablieren sich große Drohnen Rennveranstaltungen. Dabei wird eine Rennstrecke mittels LED Toren und Leuchtspuren abgesteckt und es geht darum, möglichst schnell diesen Parcours abzufliegen. Eine geniale Mischung aus Modellflug und Gaming.

Samstag und Sonntag finden in Düsseldorf die Deutschen Meisterschaften statt. Live habe ich sowas noch nie gesehen, als hieß es für mich gestern, ab nach Düsseldorf. Im PostPost Grand Central fanden die Läufe statt. Das ist die ehemalige Postsortieranlage direkt hinter dem Hauptbahnhof, da ist ordentlich Platz für tolle Manöver.

Die Stimmung war etwas ganz Besonderes, die alte Halle, viele coole Menschen, Industriecharme und das Gesumme der Copter. Gestartet wurde von Startblöcken, immer kurz hintereinander und dann wurden die Runden auf Zeit geflogen.

Wenn man das das erste Mal sieht, ist es ziemlich verwirrend als Zuschauer. Die kleinen Flitzer sind so schnell vorbei, und obwohl sie andersfarbige Lichter haben, muss man sich dran gewöhnen, ihnen mit den Augen zu folgen. Wenn man den Dreh aber einmal raus hat, ist es eine ziemlich coole Sache. Vereinfacht wird das Zusehen durch große Monitore, auf denen man die Sicht der Piloten mitverfolgen kann.

Die „Boxengasse“ sieht aus wie ein Hobbykeller, die Piloten und ihre Teams schrauben und werkeln die ganze Zeit an den Coptern herum.

Wenn ihr mal die Möglichkeit habt, so etwas live zu sehen, nehmt sie wahr. Ich glaube, dass könnte echt ein neuer Trendsport werden. Ich hab euch hier mal einen Link zur Drone Racing Series eingestellt und außerdem noch ein Gallileo Video zum Thema. Schaut mal rein.

Was ist die Drone Racing Series?

Wie immer hoffe ich, es hat Euch gefallen.

Euer Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s