Zwischen Faszination und Erschrecken – Radtour um den Tagebau Hambach

Hallo zusammen, es ist Zeit für den nächsten Blogbeitrag zur nächsten Radtour. Meine letzte Tour rund um den Drachenfels war wirklich schön, tolle Natur, tolle Landschaft und es gab viel zu sehen. Die Tour auf die ich Euch heute mitnehmen möchte, ist irgendwie, hm, zweischneidiger. Ich war im rheinischen Braunkohlerevier unterwegs, genauer gesagt im Tagebau … Zwischen Faszination und Erschrecken – Radtour um den Tagebau Hambach weiterlesen

Von Aachen nach Krefeld

Hallo zusammen, das war ne echte Ochsentour, aber ich bin froh, sie gemacht zu haben. Aber, fangen wir vorn an. Ich bin öfter mal im Hohen Venn unterwegs, zu Fuß oder mit dem Auto. Schon seit einer ganzen Weile wollte ich dort mal radeln, den Vennbahn Radweg erkunden und die Landschaft dort eben auch mal … Von Aachen nach Krefeld weiterlesen

Urlaubstag 12: Drehende Teller, kräftige Ventilatoren und ein großes Loch

Hallo zusammen, nachdem ich ein bisschen geradelt bin, sollte es gestern mal wieder ein Urlaubstag ohne Fahrrad sein. Seit Jahren war ich nicht mehr in Geilenkrichen. Dabei gibt es dort, zumindest für mich als Flugzeugfan, etwas ganz spezielles zu sehen und vor allem zu hören. Auf dem dortigen Militärflugplatz hat die Nato seit 1982 ihre … Urlaubstag 12: Drehende Teller, kräftige Ventilatoren und ein großes Loch weiterlesen